Tennis

Zwei 2. Plätze bei den Stadtmeisterschaften 2017

Nach einer langen Turnierwoche schafften es drei unserer zwölf Starter bis ins Finale der Stadtmeisterschaften am vergangenen Sonntag.

Ins Finale der Juniorinnen U14 spielte sich Carlotta Reif durch einen Sieg gegen die topgesetzte Milena Neumes. Hier konnte sie der Nummer Zwei des Turniers, Luisa Bittner, den ersten Satz mit 6:4 abnehmen. Der zweite und dritte Satz gingen mit 1:6 und 3:10 an Luisa. Damit sichert sich Carlotta den Vize-Titel.

Ebenfalls im Finale vertreten waren Monika Griesenbeck und Sabine Busch in der Disziplin Damen Doppel 50. Vor dem Finale konnten sie sich gegen die an zwei gesetzten Damen durchsetzten. Unter den Augen von vielen Zuschauern fand dann das Finale gegen Ulrike Kunze und Angelika Jamin statt. Nach einem mit 5:7 knapp verlorenem ersten Satz, schien das Spiel bei 2:5 im zweiten Satz schon verloren. Den konnten sich unsere Damen allerdings noch mit 7:5 im Tiebreak sichern. Nach einem extrem spannenden Matchtiebreak mit Matchbällen auf beiden Seiten, mussten sich Monika und Sabine mit 13:15 geschlagen geben.

Herzlichen Glückwunsch unseren Vize-Stadtmeisterinnen!

Sportsponsoring der Polizei NRW/Hagen

 

Die Polizei NRW legt Wert auf sportlich aktive Kolleginnen und Kollegen. Für eine Einstellung bei der Polizei NRW sind sportliche Leistungen zu erfüllen und auch in der aktiven Dienstzeit werden diese gefordert.

Umso schöner ist es, dass man durch/mit den Kollegen/-innen Kontakt zu den heimischen Vereinen/Institutionen hat.

Und genau da setzen wir im Bereich Sponsoring ein.

2016 hat die Polizei NRW beispielsweise bei den Mud Masters unterstützt.

Ganz aktuell finden Mitte Juni die Ruhr Games statt, die auch von unseren Hagener Kollegen begleitet werden.

Aber dieses Mal konnten wir Spielerinnen und Spieler des Tennisvereins TuS Halden-Herbeck mit Hoodies glücklich machen.

So haben die Damen und Herren im einheitlichen Look die Möglichkeit, sich vor dem Spiel zu erwärmen und gleichzeitig Werbung für den tollen Polizeiberuf zu machen.

 

 

Textquelle: Polizei Hagen
Fotos: Stefan Reif

Herrenmannschaft neu ausgestattet


Das Bild zeigt von Links: Cedrik Born, Jan Zielke, Jan-Philipp Meyer, Michael Röder, Mark Hoffmann, Torsten Busch,
Leon Speckmann, Niklas Kleine und  Luke Wermke. Es fehlen: Nick Selbmann, Tim Nagel und Michael Röder

Nachdem für den vergangenen Sommer Pullover angeschafft wurden, hat man im Saisonverlauf doch feststellen müssen, dass Pullover nicht die optimale Ausrüstung sind, wenn es um sportliche Höchstleistungen geht. Daher möchte man es nun mit T-Shirts versuchen. Es bleibt abzuwarten ob ein direkter Zusammenhang zwischen der Ärmellänge und den Spielergebnissen besteht. Sollten sich die T-Shirts positiv auf die Ergebnisse auswirken, so wird bereits über Muskelshirts für die Saison 2018 nachgedacht.

Ein herzliches Dankeschön für das Sponsoring der T-Shirts geht an das Sachverständigenbüro Baer (www.schaden-baer.de)

Damentag 15.07.

 

Wir laden alle „weiblichen“ Mitglieder der
Tennisabteilung des TuS Halden-Herbeck
- und gerne auch Gäste -
zu einem intensiven Doppelturnier ein.


Startgeld = 10,00 EUR
(Darin enthalten sind Kuchen, Grillfleisch und Salat)


Getränke sind reichlich vorhanden und können käuflich erworben werden.
Gute Laune, Hunger und Durst sind mitzubringen!!!!!


Bitte tragt euch bis spätestens 12.07.2017 in der Teilnehmerliste an der Holzhütte ein
oder meldet euch per Mail bei Christine Knutzen (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
(Wir bitten um Angabe der Kuchen- oder Salatspende - ja/nein)

 

Tennisabteilung neu eingekleidet!

 
Am vergangenen Wochenende gab es für alle Mitglieder der Tennisabteilung ein neues Vereins-Shirt. Es kamen Jung und Alt auf die Anlage und wir nutzten die Chance, um ein gemeinsames Foto zu machen. Vom Fotografen wurden alle liebevoll als „Außerirdische“ bezeichnet. Und das kann man ihm bei der Farbe wohl nicht verübeln. Aber schließlich soll jeder sehen, dass der TuS Halden-Herbeck auf dem Platz steht!
 
An dieser Stelle auch nochmal ein herzliches Dankeschön an die Tennisschule Schulz, die die Shirts zu einem großen Teil gesponsert hat. Vielen Dank!
 
 

Termin 2017 (Stand Mai)

Damen 40 I neu ausgestattet

In dieser Saison schlägt die Damen 40 I in der Bezirksliga auf. Und passend zu ihrem Aufstieg gab es nun neue Outfits. Dabei gilt ein besonderer Dank der Steuerberatungssozietät Engel, Petig und Partner, durch die das Teamoutfit gesponsert wurde.

Herzlichen Dank!

 

 

Spendenaufruf: Defibrillator

In den letzten Jahren hatten wir im Zugang zu den Umkleiden einen Defibrillator hängen. Zum Glück wurde dieser auf unserer Tennisanlage nie gebraucht!

Aber es war beruhigend zu wissen, dass wir darauf hätten zugreifen können, falls der Ernstfall eingetreten wäre.

Nun ist es so, dass der Vertrag mit der Leihfirma abgelaufen ist und nicht verlängert werden konnte. Wir als Vorstand, haben nun entschieden, für die Tennisabteilung einen eigenen Defibrillator anzuschaffen und dafür brauchen wir eure Unterstützung!

Wir bitten euch daher, dieses Vorhaben mit einer Spende zu unterstützen. Es ist natürlich schwer einen Mindestbeitrag zu wünschen, aber 10 Euro wären schon eine große Hilfe. Ab 50,00 Euro wird gerne eine Spendenbescheinigung ausgestellt, damit die Spende auch steuerlich absetzbar ist.

Bitte überweist das Geld auf das Konto des TuS Halden-Herbeck, IBAN DE12 4505 0001 0116 0022 47, bei der Sparkasse Hagen-Herdecke, mit dem Verwendungszweck „Defibrillator Tennisabteilung“.

 

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok