Voller Erfolg beim Tag der offenen Tür!

Am 1. Mai 2019 hat die Tennisabteilung wieder zum Tag der offenen Tür eingeladen. Wie schon im letzten Jahr wurde ein Programm geboten, welches für Neueinsteiger, aber natürlich auch Mitglieder sehr interessant war.

Zu Beginn des Tages waren beim angebotenen Training besonders diejenigen gefragt, die die gelbe Filzkugel bisher nur im Fernsehen beobachtet haben. Dabei wurden vom Trainerteam die ersten Grundlagen an Jung und Alt vermittelt, die das Spielen miteinander ermöglichten.

Nachdem beim Training gezeigt wurde, wie es mit dem Tennisschläger richtig geht, konnte mittags jeder beweisen, dass er auch mit der Bratpfanne das nötige Gefühl aufweisen kann. Das eher tennis-untypische Material schreckte keinen ab, sodass bei unserer Bratpfannen-Challenge jeder gegen jeden spielte – egal ob schon jahrelange Erfahrung oder erst seit 12 Minuten.

Und auch neben dem Platz wurde einiges geboten. Das abwechslungsreiche Angebot aus der Küche sowie vom Grill und natürlich frisch gezapftes Bier lockten viele Spieler und Interessierte auf unsere Terrasse. Bei bestem Wetter konnten von dort aus die Doppel beobachtet werden, die sich später aus Mitgliedern und neuen Tennis-Interessierten zusammengefunden haben.

An dieser Stelle auch ein herzliches Dankeschön an alle Helfer, die zusammen diesen tollen Tag ermöglicht haben!

P.s.: Das Bewirtungsduo ist übrigens bereits für 2020 gebucht!

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok