Bericht zur Mitgliederversammlung 2019

Am Donnerstag, 14.03.2019 fand die ordentliche Mitgliederversammlung unserer Abteilung im Vereinsheim in der Sudfeldstraße statt.

Unter der Leitung unseres zweiten Abteilungsleiters Werner Lingenauber wurden zunächst die nötigen Formalitäten der Sitzung erledigt, um dann zu den einzelnen Berichten des Vorstandes zu kommen.

Unser erster Sportwart Rüdiger berichtete zunächst von den Erfolgen unserer Mannschaften in der letzten Saison und von den Veranstaltungen, die für die erwachsenen Mitglieder durchgeführt wurden. Der Ausblick ins Jahr 2019 zeigt, dass wir uns wieder auf eine tolle Saison mit abwechslungsreichen Aktionstagen freuen können.

Auch Sabine gab für die Jugend einen Rückblick ins Jahr 2018 und berichtete, welche Aktionen und Aktivitäten stattgefunden haben. Danach folgte der Ausblick in die kommende Saison 2019. Hier wird es neben den jährlichen Aktivitäten für die jungen Sportler auch wieder vermehrt um die Gewinnung von neuen Mitgliedern im Kinder- und Jugendbereich gehen.

Außerdem wird Peter Sülberg in diesem Jahr wieder das Amt des Platzwartes übernehmen und unsere Plätze in Schuss bringen und halten. Zusätzlich muss natürlich jedes Mitglied die Plätze vor, während und nach dem Spielen richtig pflegen.

In diesem noch recht jungen Jahr 2019 gab es bereits einige Fragestellungen bezüglich eventueller Veränderungen der Tennisabteilung in Halden. Dadurch wurden einige Mitglieder motiviert sich noch aktiver in die Abteilung einzubringen. So hat sich um Holger Koopmann und Stefan Reif ein Team gebildet, das nun gemeinsam in die Zukunft blicken wird. Mit neuer Energie sollen nun die Ziele erreicht werden, damit auch weiterhin auf der Anlage in Halden der Sport in geselliger Atmosphäre betrieben werden kann.

Daher war besonders die Wahl des Vorstandes in diesem Jahr spannend. Turnusgemäß standen eigentlich jeweils nur „die Ersten“ zur Wahl. Aufgrund der Umstände und nach Wunsch der bis dahin noch aktiven Vorstandsmitglieder wurden in diesem Jahr aber direkt vier neue Mitglieder in unterschiedlichsten Positionen in den Vorstand gewählt und auch der Arbeitsdienst wurde mit zwei Personen neu besetzt.

Der neue Vorstand setzt sich daher zusammen aus:

1. Abteilungsleiter Holger Koopmann

2. Abteilungsleiter Stefan Reif

1. Sportwart Michael Röder

2. Sportwart Torsten Busch

1. Jugendwartin Britta Busch

2. Jugendwartin Susanne Schnippering

Schriftführerin Birgit Floren

Arbeitsdienst Kai Urban / Jörg Brinkmann

Als Dankeschön für die jahrelange ehrenamtliche Arbeit und das tolle Engagement in der Abteilung wurden Werner Lingenauber, Rüdiger Killing und Sabine Busch durch die neu gewählte Abteilungsspitze geehrt. Und auch das Orga-Team erhielt für ihr Engagement eine kleine Aufmerksamkeit.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok